Gymnasium „In der Wüste”
Schülerbegleitung, Begabungsförderung, MINT-EC-Schule, Europaschule, Musikprofil, Sportfreundliche Schule

Das Fach Deutsch am Gymnasium "In der Wüste" stellt sich vor:

 

Ansprechpartnerin: Anja Hanneken, Fachobfrau

Das Fach Deutschträgt zur „Persönlichkeitsbildung der Schülerinnen und Schüler“ bei.

Es „leistet einen wesentlichen Beitrag zur sprachlichen, literarischen und medialen Bildung der Schülerinnen und Schüler. In der Auseinandersetzung mit Texten und Medien und in der Reflexion sprachlichen Handelns entwickeln sie Verstehens- und Verständigungskompetenzen, die ihnen helfen, die Welt zu erfassen und eigene Positionen und Werthaltungen begründet einzunehmen."

(Kerncurriculum für das Gymnasium, S.5)

 

Im Kerncurriculum und den Bildungsstandards des Faches Deutsch werden die Ziele des Deutschunterrichtes als Kompetenzen formuliert. Das Fach Deutsch gliedert sich in vier Kompetenzbereiche, die eng miteinander verknüpft sind (KC, S.9):

  • Sprechen und Zuhören
  • Schreiben
  • Lesen – mit Texten und Medien umgehen
  • Sprache und Sprachgebrauch untersuchen

Sekundarbereich I

„Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie.“(James Daniel)

Schülerinnen und Schüler mit einem besonderen Interesse an Sprache(n) und Literatur können im Jahrgang 5 und 6 den Interessenschwerpunkt Sprache wählen.

Der Unterricht in der Sekundarstufe I wird vierstündig erteilt mit Ausnahme des Jahrgangs 10, der dreistündig unterrichtet wird. In der Regel werden die Stunden zu Doppelstunden zusammengelegt.

Als Lehrbuch für die Sekundarstufe I ist das Deutschbuch aus dem Cornelsen Verlag eingeführt:

  • Jahrgang 5: Buch ISBN 978-3-06-062413-3 Arbeitsheft 5 ISBN 978-3-06-062493-5
  • Jahrgang 6: Buch ISBN 978-3-06-062414-0  Arbeitsheft 6 ISBN 978-3-06-062494-2
  • Jahrgang 7: Buch ISBN 978-3-06-062415-7 Arbeitsheft 7 ISBN 978-3-06-062495-9
  • Jahrgang 8: Buch ISBN978-3-06-062416-4 (wird nach Absprache angeschafft)
  • Jahrgang 9: Buch ISBN 978-3-06-062417-1 (wird nach Absprache angeschafft)
  • Jahrgang 10: Buch ISBN 978-3-06-062418-8 (wird nach Absprache angeschafft)


Sekundarbereich II

Das Kerncurriculum II sieht in den vier Halbjahren der Qualifikationsphase insgesamt sieben Rahmenthemen vor:

  • 1. Halbjahr: Literatur und Sprache um 1800; Drama und Kommunikation
  • 2. Halbjahr: Literatur und Sprache um 1900 - Neue Ausdrucksformen der Epik,                                                       Vielfalt lyrischen Sprechens
  • 3. und 4. Halbjahr: Literatur und Sprache von 1945 bis zur Gegenwart, Reflexion über Sprache und Sprachgebrauch, Filmisches Erzählen

Als Lehrwerk ist der Band Texte, Themen und Strukturen (Ausgabe N) eingeführt. ISBN 978-3-464-69084-0

 

 

Fordern und Fördern

Außerunterrichtliche Aktivitäten

  • Theaterkooperation: Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 10 besuchen einmal pro Schuljahr eine Theateraufführung der Städtischen Bühnen Osnabrück.
  • Vorlesewettbewerb Jahrgang 6
  • Balladenvortrag Wettbewerb Jahrgang 7
  • Klasse NOZ Projekt Jahrgang 8
  • Theater AG

Förderunterricht

  • Förderunterricht wird im Fach Deutsch nach Bedarf angeboten, im Allgemeinen in den Jahrgängen 5 (2. Halbjahr) und 6.