Gymnasium „In der Wüste”
Schülerbegleitung, Begabungsförderung, MINT-EC-Schule, Europaschule, Musikprofil, Sportfreundliche Schule

Förderer, Sponsoren, Kooperationen, Mitstreiter

Förderer

Das Projekt "Brache" / Bienengarten wird gefördert durch:

Logo Bohnenkamp-Stiftung

Sponsoren

 
 

K+S Erdbau, Krampe Forst, Wienerberger, Hartmann Bedachungen, Zimmerei Axt / Berkemeyer, Funke Baumaschinen.

 

Auszeichnungen

Dieses Projekt wurde mit dem Bürgerpreis des Deutschen Naturschutzpreises 2012 ausgezeichnet, der vom Bundesamt für Naturschutz als Träger und Jack Wolfskin als Stifter ausgelobt wird.

 

 

 

Dieses Projekt wurde mit der Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert (Comenius-Projekt). Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Kooperationen: Partner, Forschung, Beratung

Förderverein des Gymnasiums "In der Wüste" e.V.

Stadt Osnabrück

Imkerverein Osnabrück und Umgebung von 1962 e.V. / Ernst Liening-Ewert (Planung / Beratung Bienenhaus)

Fachhochschule Osnabrück - Fachbereich Bodenschutz / Prof. Helmut Meuser (Altlasten)

Berufsbildende Schulen Haste / Michael Zimmermann (GaLa-Bau)

Berufsschulzenrtum Westerberg / Jürgen Schmidt, Konstantin Brandwitte (Vermessung, Tiefbau)

Berufsbildende Schulen des Landkreises Osnabrück - Brinkstraße / Jörn Schmidt, Dieter Jakubietz (Elektroinstallationen)

Naturpark Terra.vita / Timo Kluttig (Steine aus der Region)

Mitstreiter

Dr. Gisbert Döpke (Projektleitung)

Dipl.Ing. (FH) Carina Hagedorn (Bauleitung)

Sabine Bambynek (Planungsteam AG Brache, schülerseitige Koordination)

Hai-Ha Nguyen (Planungsteam AG Brache)

Quynh-Duong Phuong (Planungsteam AG Brache)

Katharina Ahring (Planungsteam AG Brache)

Jan-Lukas Reinhardt (Mann der ersten Stunde, unermüdlicher Garten- und Lehmbauer)

Die Mannis: Man Ying und Man Ming To (Meditatives und kreatives Haken und Schaufeln)

Hai-Nam Nguyen und Cedric Bublies (Lehmbau)

Sara Bosse (unermüdlich bei allen Sonderaktionen)

Alessa Dohmann, Ina Kumar, Eva Osterheider, Elenas Fedeler, Hanna Humbach (Pflanzen, Gartenpflege, Lehmputz, Führungen)

... und viele, viele andere Schülerinnen und Schüler, die über ein oder zwei Schulhalbjahre oder auch nur gelegentlich mitgearbeitet, unterstützt, beraten oder einfach mal mit angepackt haben!

Stand Anfang 2014