Gymnasium „In der Wüste”
Schülerbegleitung, Begabungsförderung, MINT-EC-Schule, Europaschule, Musikprofil, Sportfreundliche Schule

Informationen zur Offenen Ganztagsschule

(Stand Schuljahr 2017/18)

Unser Gymnasium ist eine Offene Ganztagsschule, d.h. wir haben für unsere Schülerinnen und Schüler eine breite Palette an Angeboten für die Zeit nach dem Unterricht.

Mittagspause:

Die Mensa des Osnabrücker Sportclubs OSC (direkt neben unserem Schulgebäude) steht allen Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums "In der Wüste" zur Verfügung. Essen wird montags bis freitags von 12:00 bis 14:30 Uhr ausgegeben. Anmeldungen erfolgen über das Sekretariat der Schule. Über die Preise sowie den wöchentlichen Speiseplan informieren Sie sich bitte hier.

Für den Nachmittag gibt es verschiedene Angebote:

Hausaufgabenbetreuung:

Wir bieten den Schülerinnen und Schülern der 5. bis 8. Klasse eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung bzw. Hausaufgabenhilfe.

Von 13.15 Uhr bis 14.15 Uhr betreuen Lehrerinnen und Lehrer die Hausaufgaben und können bei kleineren Problemen auch Hilfestellung geben. Wenn die Hausaufgaben fertig sind, gehen die Kinder nach Hause oder in den Freizeitbereich.

Anmeldungen für die Hausaufgabenbetreuung erfolgen über das Sekretariat.

Der Freizeitbereich:

Der Freizeitbereich im Pavillon
Der Freizeitbereich im Pavillon
Frau Strack
Frau Matuszewski

Der Freizeitbereich im Pavillon auf dem Schulhof hält von 11.15 Uhr bis 15.00 Uhr verschiedene Angebote für diejenigen bereit, die spielen, sich mit anderen unterhalten oder sich einfach nur ausruhen möchten. Die beiden Räume sind gemütlich eingerichtet und mit zwei Kickern, einem Tischtennistisch, vielen Spielen und anderem Material ausgestattet. Unsere beiden pädagogischen Mitarbeiterinnen, die für diesen Bereich zuständig sind, haben viele Ideen für die Freizeitgestaltung der Schülerinnen und Schüler und sind auch Ansprechpartner für kleinere Probleme. In der Regel wird die Anwesenheit im Freizeitbereich nicht kontrolliert, eine verlässliche Betreuung kann aber auf Wunsch gewährleistet werden (Anmeldung über das Sekretariat).

Arbeitsgemeinschaften:

Wie gewohnt können unsere Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr wieder aus einem breiten Angebot an Arbeitsgemeinschaften auswählen.

Wir möchten mit diesen Angeboten dazu beitragen, dass unsere Schule ein Haus des Lernens und gleichzeitig auch ein Haus voller Leben ist, in dem sich alle wohl fühlen. Deshalb hoffen wir, dass Ihre Kinder die Angebote zahlreich in Anspruch nehmen und aktiv mitgestalten.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Claudia Helms (claudia.helms@gidw-online.de)